Zu- / Abfluss aus operativer Geschäftstätigkeit

Im Zusammenhang mit der Umstellung des Wertmanagement-Konzepts entfällt die Kennzahl „Brutto-Cashflow“. Der bisherige Ausweis der „gezahlten/geschuldeten“ Steuern wird durch „gezahlte“ Steuern ersetzt. Dadurch ändert sich auch die „Veränderung des übrigen Nettovermögens“.

Die Übertragung von Anleihen in Pensionsfonds in Höhe von insgesamt 450 Mio. € (Vorjahr: 300 Mio. €) war nicht zahlungswirksam und führte somit ebenso nicht zu einem operativen Cashabfluss wie die Übertragung von Covestro-Aktien in den Bayer Pension Trust e.V. in Höhe von 337 Mio. €.